user_mobilelogo
2020 09 05 LoseyCACIT

Die Prüfungstage des Royal English Setter Clubs Belgien in den herrlichen Weiten von Chassart/Namur stellen für mich persönlich immer einen Höhepunkt im Jahreskalender dar. Hauptanziehungspunkt für die Teilnehmer aus unterschiedlichen Nationen ist neben den wunderbaren Flächen natürlich der gute Besatz an Federwild. Fasane und Rebhühner kommen hier noch in ausreichender Zahl vor, so dass meist alle Hunde in optimalen, wenn auch sehr schwierigen, Bedingungen geprüft werden können.
Für meinen English Setter-Rüden LOSEY du Val du Ruth haben am Samstag (05.09.2020) alle Bedingungen perfekt zusammengepasst. Er erfreute mich, die Richter und Zuschauer mit einem traumhaften Gang in einem riesigen Zuckerrübenfeld. Im Wiederaufruf krönte er sich selbst mit einem phantastischen, schwierigen Punkt am laufenden Fasanenhahn. Ich schwärme eigentlich selten über die Leistungen meiner eigenen Hunde - aber dieser Suchengang wird mir ewig in Erinnerung bleiben.

Als Resultat gab es ein 1.Excellent mit CAC/CACIT und die strahlenden Augen der Richter (Didier Horman, Alain de Witte) bei der Preisverkündung. Somit erfüllt Monsieur Losey die Bedingungen für den INTERNATIONALEN ARBEITSCHAMPION (FCI).

Sie finden uns auch auf

Kontakt Details

Nina Paul-Wollmann
Am Kreuzbrunnen 46
66564 Ottweiler
Tel +49 (0)178-7113695
eMail:
kontakt@english-birdlands-setter.de

Unser Sponsor

logo kingsmoor