user_mobilelogo

Unser Leitsatz

Gesundheit, Passion, Stil und ausgeprägter Jagdsinn - das sind wichtige Eigenschaften des English Setters. Ein unverwechselbarer Spezialist, den wir züchterisch erhalten möchten.

B-Wurf

Unser English Birdland's B-Wurf ist geboren. Am 01. August 2019 erblickten 2 Rüden und 3 Hündinnen das Licht der Welt. Aktuelle Infos zu diesem Wurf finden Sie laufend unter BLOG.

wurferwartung1

Mutter: Inchy du Murat
>> PEDIGREE (Eigentümer: Ludwig Kribs) 
* geb. 27.06.2013, DESZB-Nr 13/1115
* HD fast normal (B1), CCL frei
* Eltern: Filou du Mas d’Eyraud - Faena du Mas d’Eyraud
* Prüfungen: Derby Solo/Paar, Field Trial Couple, Gibier Tiré
* Formwert: V1, CAC, Anw.Dt.Ch.VDH
2017 10 10 losey 5336

Vater: Cucca’s X-Factor
>> PEDIGREE
* geb. 26.06.2014, LOF7 S.A. 253966/42451
* HD fast normal (B)
* Eltern: Cucca’s Orfei – Cucca’s Kelly
* Titel: Champ. International GQ, CH(ES)B
* Formwert: Eccellente


 
2019 08 02 Puppies

1. Woche
Gesund, kräftig, robust und zufrieden - das ist mein B-Wurf. Die English Setter-Welpen brechen alle Gewichts-Rekorde. Bereits bei der Geburt hatte jedes Puppy über 400g. Heute an Tag 5 überschreiten die meisten schon die 600g-Marke. Ordentlich trinken und zufrieden schlafen, so durchleben die Kleinen die ersten Tage. Bestens umsorgt und gepflegt von Mama Inchy.
Zum Vergrößern bitte anklicken:


4./5. Woche
Seit dem Umzug in den Welpenzwinger/-freilauf ging die Entwicklung rasend: Spielen, Toben, Raufen - hier gibt es genügend Raum und Möglichkeiten zum Erkunden der Welt. Die ersten Kontakte mit Wildwitterung, Federn, Schwingen zeigen bereits jetzt, dass die kleinen English Setter das genetische Potential eines Vorstehhunds in sich tragen, aber auch gleichzeitig ordentlich zupacken können...
Zum Vergrößern bitte anklicken:


6./7. Woche
"Prägung, Prägung, Prägung" - lautet nun die Devise in diesen Wochen. Kunterbunt, laut, abwechslungsreich. Viiiiiel menschlicher Sozialkontakt, Motoren-Geräusche, Kinder-Lärm, Musikinstrumente, erste Autofahrten, Wasserkontakt, Feder- und Haarwild. Unsere jungen English Setter werden vielen verschiedenen Reizen ausgesetzt, um den späteren Herausforderungen des Lebens möglichst gelassen entgegentreten zu können.
Zum Vergrößern bitte anklicken:


Die Welpen im Einzelnen mit Namen (von den neuen Besitzern selbst gewählt):
BeeGee
Barolo
Black Tony
Betty
Bluebelle